"Achtung Falsche Zippo's ! ! !"

Leider muß ich feststellen das immer mehr Unechte Zippo's bei ebay angeboten werden. Die aber als Echte Zippo's deklariert sind. Das finde ich nicht in Ordnung! Ich möchte Euch vor den Geschenksets mit Minipfeifen und vor Zippo's in Samtherzen warnen.

Die es in den Farben

ROT GRÜN und Blau gibt.


Das Phänomen ist seit langem bekannt: Modeartikel, Uhren, Parfums, CDs und Videos werden im Ausland nachgemacht,nach Deutschland importiert und hier verkauft.

Aber auch vor dem legendären Zippo Feuerzeug wird nicht halt gemacht.
Insbesondere in den ebay Auktionen mehren sich die Angebote der Fakes (Fälschungen).
Produktpiraterie verursacht einen geschätzten volkswirtschaftlichen Schaden von jährlich weltweit 281,2 Milliarden Euro (550 Milliarden Mark).
Allein in Deutschland werden dadurch jährlich 50000 Arbeitsplätze vernichtet!!!!!


"Beschreibung eines Fake"
"Bottom Case" (Gehäuse)
Das Scharnier steht weit heraus und ist gerade.
Das Scharnier innen ist eingeklebt
Scharnier 5fach, Deckel 2fach, Gehäuse 3fach, Beim Original Zippo ist es andersrum.
Das Gehäuse ("Bottom Case") ist dicker.
Es ist kein Chrom sondern nur Chromlack.
Die Schrift am Boden ist breiter.
Die"Gravur" ist eingestanzt.
Material-"billig ALU ??"
Billig kantig und schlampig gepresst.
Klang beim aufmachen-unbeschreiblich klack.
Fühlt sich nicht nach Metall an.
An der Datierung am Zippoboden
U ZIPPO XIV
Z ZIPPO XII
Allerdings gibt es auch sehr gut gefälschte Bottomstamps die sehr gut gemacht sind und von einem echten Zippo Bottomstamp fast nicht zu unterscheiden sind.
Die Datierung von Zippo geht nur von A bis L!
Es fehlt auch die Zippo "Lifetime Guarantee"
Gehäuse: Ist oft aus Blech nicht aus Messing, und magnetisch. Beim Original aus Messing!

Der Haken im Deckel ("HINGES") ist schmäler als beim ORIGINAL


"Inside Case" (Inlett)
Das Innlett rutscht bei den Fakes beim öffnen nach oben,und in den meisten ist dann noch ein Schwarzer Feuerstein drin.
Besonders das Feuersteinröhrchen ist verräterisch, da man es auch etwas von aussen sieht ohne das Inlay rausziehen zu müssen.
Beim Original ein dickes Messingteil unter dem Reibrad, beim Fake nur ein dünner, silberner "Blechauswuchs". Da beim Fake das Röhrchen aus gebogenem Blech ist, entsteht eine Biegenaht, durch die Benzin verdampfen kann. Sogar so weit, das bei einem frisch gefüllten Fake eine Flamme unter(!!) dem Feuersteinrad flackert!
Feuersteinröhrchen: Gebogenes Blech, beim original ein massives Messingröhrchen.
Schraube der Feuersteinfeder: Zu klein, lässt sich schleicht rein- und rausdrehen,
"Spring Tip" ein "Alupönöpel", der leicht verloren geht, beim Original ein Messingteil, das mit einem Widerhaken auf der Feder steckt und dadurch nicht so leicht verloren gehen kann.

Der Filzboden ("FELT PAD") ist nur ein dünnes Polystyrolplättchen und sehr labbrig.
Das Flintrohr ("TUBE") ist silber. Beim ORIGINAL gold.

Die Nockenniete ("CAM RIVET") ist gold. Beim ORIGINAL silber.

Die Niete am Reibrad ("FLINT WHEEL RIVET") ist gold. Beim ORIGINAL silber.

Die Schraube ("SCREW") ist wesentlich kleiner als beim ORIGINAL.

Die Nocke ("CAM") ist aus ALU.

Das Inlett ist auch sehr labbrig,gibt auf Druck sehr stark nach.

Seht Euch die Fake Galerien bei

www.zippologie.de

diablo944

www.diablo944.co.uk


www.zipposammler.de


an.


Ist Euch an den abgebildeten Fake's in den Galerien was aufgefallen?

Ein sehr markanter Punkt.

Das fast bei allen Fake's die hier abgebildet sind, im Deckel der Schriftzug "Zippo" steht!

Ich möchte Euch vor den sogenannten Zipposets in den Samtherz Geschenkverpackungen warnen!

Aber auch ......
Vor den Komplett Fake Sets bei denen so Zubehör dabei ist wie Benzin, Docht, Feuersteine, Schlüsselanhänger und Gürteltasche.
Sogar die Gürteltaschen sind Fake's!
Weiter ist bei den Komplett Fake Sets eines der Folgenden Teile dabei: Minipfeife, Zigarettenspitze, Kuli oder sogar Rasierer.


Übrigens bieten die Zippo Fakeanbieter auch meistens noch andere gefakte Artikel an.

Zum Beispiel: Camel Boots, Marken Klamotten, Parfums, Uhren usw.

Also größte Vorsicht ist geboten!!!!


Leider



 

 
 
"Beschreibung eines Fake"

"Bottom Case" (Gehäuse)

Das Scharnier steht weit heraus und ist gerade.
Das Scharnier innen ist eingeklebt
Scharnier 5fach, Deckel 2fach, Gehäuse 3fach, Beim Orginal Zippo ist es andersrum.

Das  Gehäuse ("Bottom Case") ist dicker.
Es ist kein Chrom sondern nur Chromlack.
Die Schrift am Boden ist breiter.
Die"Gravur" ist eingestanzt.
Material-"billig ALU ??"
Billig kantig und schlampig gepresst.
Klang beim aufmachen-unbeschreiblich klack.
Fühlt sich nicht nach Metall an.
An der Datierung am Zippoboden
U ZIPPO XIV

Allerdings gibt es auch sehr gut gefälschte Bottomstamps die sehr gut gemacht sind und von einem echten Zippo Bottomstamp fast nicht zu unterscheiden sind.
Die Datierung von Zippo geht nur von A bis L!

Es fehlt auch die Zippo "Lifetime Guarantee"

Gehäuse: Ist oft aus Blech nicht aus Messing, und magnetisch. Beim Original aus Messing!

Der Haken im Deckel ("HINGES") ist schmäler als beim ORGINAL.



 

"Inside Case" (Inlett)

Das Innlett rutscht bei den Fakes beim öffnen nach oben,und in den meisten ist dann noch ein Schwarzer Feuerstein drin.
Besonders das Feuersteinröhrchen ist verräterisch, da man es auch etwas von aussen sieht ohne das Inlay rausziehen zu müssen.

Beim Original ein dickes Messingteil unter dem Reibrad, beim Fake nur ein dünner, silberner "Blechauswuchs". Da beim Fake das Röhrchen aus gebogenem Blech ist, entsteht eine Biegenaht, durch die Benzin verdampfen kann. Sogar so weit, das bei einem frisch gefüllten Fake eine Flamme unter(!!) dem Feuersteinrad flackert!

Feuersteinröhrchen: Gebogenes Blech, beim original ein massives Messingröhrchen.

Schraube der Feuersteinfeder: Zu klein, lässt sich schleicht rein- und rausdrehen,

"Spring Tip" ein "Alupönöpel", der leicht verloren geht, beim Original ein Messingteil, das mit einem Widerhaken auf der Feder steckt und dadurch nicht so leicht verloren gehen kann.

Der Filzboden ("FELT PAD") ist nur ein dünnes Polystyrolplättchen und sehr labbrig.

Das Flintrohr ("TUBE") ist silber. Beim ORGINAL gold.

Die Nockenniete ("CAM RIVET") ist gold. Beim ORGINAL silber.

Die Niete am Reibrad ("FLINT WHEEL RIVET") ist gold. Beim ORGINAL silber.

Die Schraube ("SCREW") ist wesentlich kleiner als beim ORGINAL.

Die Nocke ("CAM") ist aus ALU.

Das Inlett ist auch sehr labbrig,gibt auf Druck sehr stark nach.


 

Fake Bilder

       

       

Ist Euch an den abgebildeten Fake's was aufgefallen?

Ein sehr markanter Punkt.

Das fast bei allen Fake's die hier abgebildet sind, im Deckel der Schriftzug "Zippo" steht!

Ich möchte Euch vor den sogenannten Zipposets in den Herz Geschenkverpackungen warnen!

Aber auch ......
Vor den Komplett Fake Sets bei denen so Zubehör dabei ist wie Benzin, Docht, Feuersteine, Schlüsselanhänger und Gürteltasche.
Sogar die Gürteltaschen sind Fake's!
Weiter ist bei den Komplett Fake Sets eines der Folgenden Teile dabei: Minipfeife, Zigarettenspitze, Kuli oder sogar Rasierer.

 
 

 


Lichterkette zum Gedenken an die Opfer sexueller Gewalt

Lichterkette zum Gedenken an die Opfer sexueller Gewalt

Mit dieser Lichterkette möchten wir den Kindern die durch sexuelle Gewalt ums Leben kamen gedenken. 

Johanna, Alexandra, Ulrike... 

Homepage kostenlos! Jetzt anmelden!

Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!